Contract und Claimmanagement

Contract und Claimmanagement

Wir unterstützen Auftraggeber und Auftragnehmer ausschreibungs- / baubegleitend bei der Einrichtung eines effektiven Nachtragsmanagements. Die Weichen hierfür werden schon in der Vergabephase gestellt. Vorbeugendes Nachtragsmanagement aus Sicht des Auftraggebers fängt mit der Erstellung der vollständigen und widerspruchsfreien Leistungsbeschreibung an, um mögliches Nachtragspotenzial von vornherein zu entschärfen. Für den Bieter gilt es, innerhalb kurzer Zeit die Chancen und Risiken der Ausschreibung für die Optimierung des Angebots zu erkennen und nutzbar zu machen oder mit Bieterfragen für Klarheit zu sorgen. 

  • Nach Zuschlagserteilung unterstützen wir die Unternehmen bei der Dokumentation und Sicherung ihrer technischen und bauzeitlichen Nachtragsforderungen sowie der Erstellung des vertragsrelevanten Schriftverkehrs.
  • Für Auftraggeber übernehmen wir die zielgerichtete Abwehr von unberechtigten Forderungen und die Sicherung von Gegenforderungen. Hierzu und zu allen vertragsrelevanten Themen unterstützen wir Auftraggeber bei der Erstellung des erforderlichen Schriftverkehrs.
  • Für unsere Mandanten führen wir regelmäßig Schulungen zum Nachtragsmanagement durch – inhouse und online.

Ihre Ansprechpartner